Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Hope grows everywhere
Name
Adminaccount
Alter
Geschlecht
weiblich
Wesen
Wohnort
Beruf
Beziehungsstatus
Registriert seit: Aug 2021
Beiträge: 98
Themen: 98
03.10.2023, 13:51
#1
Hope grows
everywhere
Urban-Fantasy · L3S3V3 · Szenentrennung · Profilfelder
Im Jahr 2023 liegt Ostholt in den Fängen einer düsteren Realität. Die Stadt, einst ein pulsierendes Zentrum des Lebens, ist nun von einer bedrückenden Atmosphäre umgeben. Übernatürliche Wesen haben die Kontrolle übernommen, und die Menschen leben in einer Welt, die von Unterdrückung und Furcht geprägt ist.

Die einst lebhaften Straßen sind nun von einer ewigen Dämmerung durchzogen, und die Architektur der Stadt ist von Verfall und Verzweiflung gezeichnet. Übernatürliche Herrscher haben die Machtstrukturen radikal verändert, und die Menschen haben nur noch wenige Rechte. Die wenigen verbliebenen Freiheiten werden von einer korrupten Obrigkeit kontrolliert, die im Dienste dunkler Wesen steht.

Widerstandsgruppen formieren sich im Schatten der Bedrohung. Verzweifelte Menschen rotten sich zusammen, um gegen die übernatürlichen Wesen und ihre menschlichen Handlanger zu kämpfen. Die Widerstandszellen operieren im Verborgenen, planen Rebellionen und versuchen, die verbliebenen Hoffnungsschimmer am Leben zu erhalten.

Inmitten dieser trostlosen Welt taucht der geheimnisvolle "Dunkle Rat" auf. Gerüchte besagen, dass er im Schatten agiert und die Fäden der Unterdrückung zieht. Die Menschen, die sich gegen das übernatürliche Regime auflehnen, glauben, dass der Dunkle Rat das wahre Zentrum der Macht in Ostholt ist.

Während die Menschen in der Dunkelheit um ihr Überleben kämpfen, hoffen sie darauf, dass sich das Blatt wendet. Der "Dunkle Rat" beherrscht die Stadt mit eiserner Faust, und die Zukunft hängt davon ab, ob die Menschen genug Kraft und Entschlossenheit aufbringen können, um die Schatten zu vertreiben und das Licht der Freiheit wieder zu entfachen.
Everything beautiful
fade into darkness.




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste